17. April 2011 · in People · von Mode.net-Redaktion

Daniela & Jürgen Böhr: Vom Friseur-Millionär zum Mode-Label J.Dee

mode.net » People » Daniela & Jürgen Böhr: Vom Friseur-Millionär zum Mode-Label J.Dee

Jürgen & Daniela Böhr

Daniela & Jürgen Böhr mit ihrer Maklerin

Die Millionärsfamilie Jürgen & Daniela Böhr sind aktuell in der VOX-Serie “Goodbye Deutschland – die Auswanderer” zu sehen. Begleitet von den Fernseh-Kameras suchen die Böhrs aus Darmstadt eine neue Bleibe im US-Bundesstaat Florida.

In Deutschland haben Daniela und Jürgen Böhr mit der Friseur-Kette Haarfabrik Millionen gemacht. Die Kette Haarfabrik besitzt mehr als ein Dutzend Friseurläden in Darmstadt, Eberstadt, Schwanheim, Langen, Frankfurt, Heusenstamm, Pfungstadt, Weiterstadt und anderen hessischen Städten.

In Florida suchen die Haar-Millionäre nun eine neue Luxusvilla für 4 Millionen Dollar. Im Wege stehen der Familie Böhr ihre hohen Ansprüche, die so ziemlich jede Hausbesichtigung platzen lassen. Das lose Mundwerk des 43-jährigen Jürgen Böhr verstimmt dazu noch zunehmend die deutschen Makler vor Ort.

Vox Logo

Logo: vox.de

Der Wohnortwechsel wurde nötig, da die Böhrs mit ihrem neuen Mode-Label J.Dee noch einmal ganz von vorne durchstarten wollen. Dazu versuchen sie unter anderem vor Ort Prominente zum tragen der J.Dee-Klamotten zu überreden.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (10 votes cast)
Daniela & Jürgen Böhr: Vom Friseur-Millionär zum Mode-Label J.Dee, 8.0 out of 10 based on 10 ratings

Tags: