15. März 2013 · in People · von Anne Tröst

Lady Gaga im Rollstuhl

mode.net » People » Lady Gaga im Rollstuhl

Lady Gagas “Emma”. Photo: Twitter

Es ist ein merkwürdig vertrautes Bild: Die gaga Lady auf stützenden Rädern, körperlich leicht beeinträchtigt. Doch diesmal stieß sie kein heißer russischer Lover für die Linsen der Paparazzi vom Balkon (wie in ihrer gleichnamigen Single im Jahr 2009). Stefani Joanne Angelina Germanotta manövrierte sich – mehr oder weniger – selbst in dieses Gefährt: Nach einer Not-OP an der Hüfte verordnete ihr der Arzt strengste Schonung. So musste sie ihre „Born This Way Ball“-Tour absagen und es sich im Einsitzer bequem machen.

Prototyp „Emma“ wurde ersetzt

Das erste Modell, das die Pop-Queen herumchauffierte, nannte sie liebevoll „Emma“. Doch leider passte das Krankenhausmodell so gar nicht zum Rest des Gaga-esquen Kleiderschranks. Denn nach einer nur kurzweiligen Liaison mit „Emma“ bekam Ken Borochov, Chefdesigner seines eigenen Accessoire-Labels „Mordekai“, einen Anruf: Gagas Stylist fragte nach einem Rollstuhl. Und es eilte!

24 Karat und gepolstertes Leder

Der Huffington Post verriet er, dass er sich das eigentlich bereits ausgemalt hatte: „I found out about her injury and then I thought, ‘God, I want to make her an encrusted walking stick’. And the next day, I got a call from her stylist and he asked me, ‘Do you want to make her a wheelchair?’ And I was like, ‘yes’.“ So kam Ken, der bereits Gagas berühmte goldene Aufsteck-Krallen designt und auch schon mit musikalischen Exzentrikern wie Nicki Minaj oder Kany West zusammengearbeitet hatte, zur Verwirklichung seines ganz eigenen Traums – und Lady Gaga zu einem 24-karätigen Rollstuhl.

Im Rollstuhl zur Hochzeit?

Ob die angerissene Gelenklippe an der rechten Hüfte mithilfe der Sonderanfertigung, die mit einem gepolsterten Dach ausgestattet ist und deren lederne Sitzfläche sich in die bequeme Waagerechte kippen lässt, schneller heilt, bleibt dahingestellt. Nicht für ihre Zurückhaltung bekannt, erregte sie wieder einmal Aufsehen. Bis zum Sommer sollte sich die 26-Jährige jedoch erholt haben – oder sie rollt neben Taylor Kinney zum Altar. Wenn, dann sicher auch oder vielleicht vor allem für die Paparazzi.


Lady Gaga – Paparazzi (Official Music Video)

Lady Gaga | Myspace Video

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)