12. August 2013 · in News und Trends · von Max Bonheur

Der erste Einblick in “Mademoiselle C.”, die Dokumentation über Carine Roitfeld

mode.net » News und Trends » Der erste Einblick in “Mademoiselle C.”, die Dokumentation über Carine Roitfeld

Anna Wintour hatte ihren großen, unterkühlten Auftritt in “The September Issue” (2009), als sie der Welt zeigte, warum sie nach wie vor das Oberhaupt der Modewelt ist. Eine der wenigen Personen, die in der Doku nicht zu Wort kamen, war Carine Roitfeld, ehemalige Chefredakteurin der französischen Vogue. Jeder dürfte spätestens seit “Der Teufel trägt Prada” wissen, dass die Beziehung zwischen der französischen Grand Dame und der Prada tragenden Biederkeit mehr als angespannt ist.

carine roitfeld mademoissele c

Screenshot via Trailer

Nun legt Carine Roitfeld aber mit einem eigenen Doku-Film nach. Der Trailer zu “Mademoiselle C.” zeigt die Entstehung der ersten Auflage von Roitfelds Magazin “CR Fashion Book”. Unter der Regie von Fabien Constant bekommt man einen Einblick in die Welt der 58-Jährigen, die wie das ABC der Mode ausstaffiert ist. Unter anderem kommen Tom Ford, Donatella Versace, Alber Elbaz, Riccardo Tisci und Karl Lagerfeld zu Wort. Auch wird das schwierige Unterfangen beschrieben, an Fotografen für ihr Magazin zu kommen, die größtenteils bei Condé Nast – ihrem ehemaligen Arbeitgeber bzw. nun größten Kontrahenten – unter Vertrag stehen.

Die Dokumentation, die ganz offensichtlich Anna Wintour zeigen soll, dass es auch noch andere Visionäre in der Modewelt gibt, wird am 11. September 2013 in New York zu Beginn der Fashion Week Premiere feiern. Schon jetzt kann man die DVD vorab bestellen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)