21. August 2013 · in People · von Max Bonheur

Beyoncé beginnt ihre Welttournee in Gucci

mode.net » People » Beyoncé beginnt ihre Welttournee in Gucci

Gucci Beyonce 1 sketch

Courtesy of Gucci/Getty

Beyonce "The Mrs. Carter Show World Tour" - New York

Courtesy of Gucci/Getty

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 3. August 2013 hatte Beyoncé ihren großen ersten Auftritt zum Startschuss ihrer Welttournee. In Brooklyn, New York, zeigte sich Mrs. Carter in zwei maßgeschneiderten Gucci-Outfits. Die gesamte Tournee über, wie auch für die Südamerikatour, die am 8. September beginnt, wird sie von Creative Director Frida Giannini ausgestattet.

„Mein Ziel war es, dass die Outfits ihre kraftvolle Weiblichkeit während ihrer Performances zum Leben erwecken“, so die italienische Designerin. Auch finden wir, dass Giannini genau die richtige Mischung aus Glam und Sexiness getroffen hat, die Beyoncé so gut verkörpert – dargestellt durch enge Passformen mit einem offensichtlichen 80er Jahre-Touch, tiefes Dekolleté, Federn und Glitzer.

Gucci Beyonce 2 sketch

Courtesy of Gucci/Getty

Beyonce "The Mrs. Carter Show World Tour" - New York

Courtesy of Gucci/Getty

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)