2. September 2013 · in People · von Carrie Bass

Talking with: Vitali Gelwich

mode.net » People » Talking with: Vitali Gelwich

Vitali-Gelwich-Kopie

Vitali Gelwich ist ein junger engagierter Fotograf, der mit seinem Sinn für Ästhetik überzeugt. Geboren wurde der 23-Jährige in Russland, ist aber schon in frühen Jahren nach Deutschland gezogen, wo er dann in Fürstenwalde aufwuchs. Seit über vier Jahren lebt der Student und Fotograf nun in Berlin, wo er dann vor knapp zwei Jahren seine Karriere als Fotograf begonnen hat. In der kurzen Zeit hat sich Vitali bereits einen Namen in der Szene gemacht – verdient, wie wir finden! Für uns stand der junge Fotograf nun Rede und Antwort…

Wann hast du mit der Fotografie angefangen und wie sahen deine ersten Schritte aus?
– Die ersten Schritte waren eigentlich ziemlich “drauf los”. Ich habe nach langem Hin und Her dann vor ca. zwei Jahren die Wohnung hier in Mitte bekommen, die ich dann mit Kumpels bezogen habe. In der Wohnung habe ich direkt mein Studio aufgebaut, nachdem ich davor viel gearbeitet und das Geld für das Equipment zusammen gespart habe. Und dann habe ich auch sofort losgelegt.

Auf deinen Fotos kann man erkennen, dass du den Fokus bei deinen Bildern überwiegend auf die Personen selbst legst – ohne viel Kulisse und Drumherum. Hat das bestimmte Gründe?
– Ja, der Fokus bleibt somit auf dem Individuum und ich versuche sein Inneres, Gedanken Gefühle, Persönlichkeit und Seele auf dem Bild festzuhalten. Das andere Gepose und Geglotze nervt mich. Kommt man aber trotzdem nicht drum herum.

Inwiefern haben sich deine Arbeiten zu deinen Anfängen als Fotograf verändert? Zeigt sich da eine Entwicklung?
– Klar, wäre ja schön blöd, wenn nicht. Bzw. würde ich dann an mir selber zweifeln. Manchmal kram’ ich aber irgendwelche alten Arbeiten heraus und finde dabei eine Herangehensweise, die ich über die Zeit vernachlässigt habe und staune ein bisschen über alte Bilder.

Jetzt kommt die klassische Frage: Woher nimmst du deine Inspiration und woher kommen die Ideen zu deinen Konzepten/Shootings?
– Alles und nichts. Das Internet bietet einem vieles, was am Ende des Tages am Tellerrand kleben bleibt. Immer, wenn ich etwas finde, das ich feier’, mache ich mir in der Regel einen Screenshot und packe es in meine Moodboards. Es spielt in der Regel keine Rolle, was genau das ist.

Holst du dir auch Inspiration aus deiner Wahlheimat?
– Nee, nicht wirklich. Ich muss ehrlich sagen, dass mir Berlin ziemlich wenig Inspiration liefert, was aber einfach damit zutun hat, dass ich schon eine Weile hier wohne und da gibt es nichts mehr, was mich noch groß inspiriert. Aber vielleicht bin ich auch nur zu faul oder zu müde hier nach etwas zu suchen. Zum anderen muss man sagen, dass sich das Leben dermaßen digitalisiert hat, dass man einfach wirklich alles Erdenkliche im Netz finden kann.

Zum Beispiel?
– Ganze Bildbände , Pinterest, Tumblers, Magazine, Reportagen und Dokumentationen, Filme, bla bla bla – das brauch’ ich ja keinem zu erzählen, das weiß ja jeder. (grinst)

Wie schwer ist es, sich als ernst zu nehmender Fotograf in einer Zeit zu etablieren, in der sich “jeder Zweite” eine Spiegelreflex kauft und dann einen Foto-Blog macht?
– Da mach’ ich mir keine Platte drüber, da musst du andere fragen. Wenn die Leute etwas tolles produzieren, ist das cool und umso cooler, wenn sie das mit allen anderen im Netz teilen.

Aber was denkst du, hebt wirklich professionelle Fotografen von dem Rest ab?
– Frag’ das einen professionellen Fotografen. (lacht)

Eine letzte Frage fehlt noch. Was darf man erwarten, was kommt noch?
– Es kommt viel neues Zeug – bildtechnisch. Es sind auch die ersten Videos in Planung. Ich habe ja auch noch eine Kooperation mit einem Klamotten-Label. Es wird also noch eine ganze Menge kommen.

http://vitali-gelwich.foliodrop.com/

550321_517459304983777_1120233924_n

1013140_553632448033129_1151762113_n

VITALI-GELWICH-Photography-Berlin-Vreeze-Sasha-Marini-viva-models-Berlin-Hannes-Roether-Wow-Magazine-Facebook--600x444

VITALI-GELWICH-Photography-Berlin-Vreeze-Sasha-Marini-viva-models-Berlin-Hannes-Roether-Wow-Magazine-Facebook-2-600x445

collage9-600x480

Vitali1

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
Talking with: Vitali Gelwich, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Tags: ,